Kategorie-Archiv: Technik

ADSL Bandbreite ausreizen

Getestet an einem ADSL Anschluss von 1&1 mit RAM (Rate Adaptive Mode):

  • Fritzbox 7390
  • Speedport 710v
  • Speedtouch 780
  • Speedtouch 585i v6

Ich habe mir die Mühe gemacht die oben genannten Modems zusammen an meinem privaten ADSL Zugang zu testen.

Das Ergebnis Vorweg:
Das Thomson (heute Technicolor) schneidet am besten ab mit ca. 6 Mbit/s im Downstream. Der Upstream variert nicht messbar. Im Vergleich zur Fritzbox eine Verdopperlung auf ~200%.

Hier die DSL Messwerte im Bild anbei.

141201_thomson_speedtouch_ADSL_Ofden

 

Am schlechtesten schnitt die Fritzbox 7390 ab. Hier erreichte ich maximal 2-3 Mbit/s im Downstream. Firmware 06.20.

Mi tdem Speedport 710V erreichte ich mit relativ Gute 4 Mbit/s.

Das Thomson 780 schnitt mit etwa 5 Mbit/s schon gut ab, wobei der 585v6 mit Firmware 8.2.1.5 am besten abschnitt. Das Modem handelt auf etwa 6,5 Mbit/s aus, die sich in der Praxis auf etwa 6 Mbit/s manifestieren.
Gebraucht habe ich es inkl. Versandkosten für sagenhafte 13 € erstanden.

Entwicklung Internet Datenraten im Vergleich mit Ofden

<h2 align=“center“>Entwicklung Internet Datenraten im Vergleich mit Ofden</h2>

Die Technik um einen möglichst schnellen Zugang zum Internet im Privathaushalt zu erhalten entwickelt sich ständig weiter. In Ofden stagniert allerdings die Entwicklung seit der Einführung von ADSL um die Jahrtausendwende.

Zwar gibt es mittlerweile ratenadaptive DSL-Verbindungen, die ändern aber auch nichts an der miserablen infrastrukturellen Versorgung. Für die DSL-Verbindungen werden zwei Kupferadern genutzt. Diese sind aber nicht nur zu lang (5km und länger) sondern auch in der Qualität sehr schlecht.

Diese Grafik zeigt die Entwicklung der Technologien mit einem zeitlichen Bezug. Ich habe mir die Arbeit gemacht einmal die Entwicklung in Ofden zu skizzieren um einen Vergleich zu haben. Zu erkennen ist, dass es in Ofden seit Einführung von ADSL beinah keine Entwicklung gab und wir uns etwa auf dem technologischen Stand des Jahres 2000-2004 befinden.

Internet Entwicklung Ofden

Internet Technologie Entiwcklung Ofden

Quelle: http://www.heise.de/newsticker/meldung/Bell-Labs-schaffen-10-Gigabit-s-ueber-Telefonkabel-2252334.html

Empfehlenswerte Geräte

Liste basiert auf: [1]
Zwecks Ausbau einer unabhängigen und modernen Infrastruktur:

Möglichst günstig ohne VLAN Fähigkeit (getestet)
TP-Link TL-WR841ND (bis Revision 7.x ok, ab Revision 8.x nicht ok

Besser mit VLAN Fähigkeit (getestet und derzeit empfohlenes Gerät)
TP-Link 1043ND Revision 1.0 und 1.11 ok, Revision 1.1 und 2.x (schwarzes Gerät) nicht ok

Sehr gut (nicht getestet)
TP-Link TL-WDR4300

High End (nicht getestet)
TP-Link TL-WDR7500 a.k.a. TP-Link Archer C7

Empfehlungen für Antennen folgen

Firmware für die Geräte gibt es hier:
http://images.freifunk-rheinland.org/images/fsm/current/aachen-ar71xx-attitude_adjustment/
Generelle Informationen zur Technik gibt es hier.
Hier eine detaillierte Installationsanweisung.